Affentaler

Definition, Bedeutung

Ein in Affental im deutschen Anbaugebiet Baden (Bereich Ortenau) produzierter Rotwein. Bereits um 1250 pflanzten Zisterzienserinnen des Klosters Baden-Baden-Lichtental Reben an. In der Nähe des Weinberges stand eine von vielen Pilgern besuchte Wallfahrtskapelle. In Anlehnung an das Ave Maria wurde das Tal im Volksmund Ave Tal genannt. Hieraus entwickelte sich der heutige Name Affental. Früher wurde hier ein Rotwein traditionell aus Blauer Arbst (Spätburgunder-Klon) gekeltert, heute verwendet man dazu Blauen Spätburgunder (Pinot Noir). Der Wein hat nichts mit der Rebsorte Affenthaler zu tun.
(Definition ergänzt von Inga am 26.09.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 971 Gäste online.