Afrikafeldzug

Definition, Bedeutung

  • Unter dem Begriff Afrikafeldzug sind im deutschsprachigen Raum die militärischen Operationen der Achsenmächte gegen die Alliierten in Libyen, Ägypten und Tunesien während des Zweiten Weltkrieges im Zeitraum vom 9. September 1940 bis zum 13. Mai 1943 bekannt.
(Definition ergänzt von Luan am 03.10.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 1.014 Gäste online.