Aganglionose

Definition, Bedeutung

Fehlen der Nervenzellenhaufen in bestimmten Wandabschnitten des Mastdarms und des Dickdarms; führt zu einer Verengung der betroffenen Darmabschnitte und zu einer Ausweitung der vor diesen gelegenen Darmabschnitte
(Definition ergänzt von Lilian am 25.10.2016)
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 912 Gäste online.