Agenturware

Definition, Bedeutung

Bei Agenturwaren werden die Waren ausschließlich in fremdem Namen und für fremde Rechnung versteigert bzw. verkauft. Es sind auschließlich vermittelte Waren und nicht aus eigener Herstellung oder dem eigenen Warenbestand.

(Definition ergänzt von Femke am 19.11.2016)
Begriffe mit Agenturware
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.192 Gäste online.