Aggregationsgrad

Definition, Bedeutung

Eine Aggregation ist ja eine Zusammenfassung bzw. eine Abstraktion von bestimmten Begriffen unter einem Oberbegriff. Man fasst also bestimmte Objekte einer Ebene unter einem Objekt auf einer hören Abstraktionsebene zusammen (Hund, Katz, Maus wäre zB die erste Ebene und Säugetiere die Zweite; die höhere Ebene ist also Unbestimmter als die Niedrigere).

Der Aggregationsgrad gibt dann an, auf welcher Ebene du dich befindest. Je höher der Aggregationsgrad, desto höher die Abstraktion dh desto ungenauer bzw weitergefasst ist die Objektebene.

(Definition ergänzt von Simeon am 15.11.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 1.062 Gäste online.