Aglycon

Definition, Bedeutung

  • Ein Aglycon ist in der Chemie eine nicht-Zucker-Komponente, bei der die Glycosylgruppe eines Glycosides durch ein Wasserstoffatom ersetzt wurde.
(Definition ergänzt von Elaine am 30.10.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.203 Gäste online.