Agrarrecht

Definition, Bedeutung

  • Das Agrarrecht bezeichnet als Forschungsgebiet der Rechtsvergleichung die Regelungen des objektiven Rechts der Landwirtschaft.
(Definition ergänzt von Tony am 14.11.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 1.135 Gäste online.