Ahnenforschung

Definition, Bedeutung

  • Ahnenforschung oder Genealogie bezeichnet die Suche nach dem familiären oder genetischen Zusammenhang einer Gruppe von Lebewesen; im engeren Sinn wird es mit Familiengeschichtsforschung gleichgesetzt. Oft geht es um die eigene Familie.
  • auch Genealogie genannt, Forschung nach den Vorfahren, man sucht also nach den Wurzeln der Familie
  • siehe Genealogie; Syn. Familienforschung

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Ahnenforschung' trennt man wie folgt:

  • Ah|nen|for|schung
(Definition ergänzt von Hanna am 08.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 705 Gäste online.