akkon

Definition, Bedeutung

  • Akkon oder Akko, im Altertum auch Ptolemais (auch: Akers, Acre, Accho, Acco, Hacco und St. Jean d’Acre), , ‘Akkô [aˈkɔ], , ist eine alte Hafenstadt im Nordbezirk Israels in Galiläa an der Küste des östlichen Mittelmeers.
(Definition ergänzt von Philip am 20.09.2016)
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 927 Gäste online.