Akquieszenz

Definition, Bedeutung

Tendenz bei (vor allem standardisierten) Befragungen, den vorgegebenen Statements unabhängig von ihrem Inhalt zuzustimmen. Die tatsächliche Meinung wird dadurch verzerrt, die Messung fehlerhaft bzw. reaktiv.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Akquieszenz' trennt man wie folgt:

  • Ak|qui|es|zenz
(Definition ergänzt von Jette am 16.11.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 996 Gäste online.