Akromelie

Definition, Bedeutung

  • Akromelie, Mesomelie und Rhizomelie bezeichnen angeborene Verkürzungen einer Extremität. Sie sind Formen der Dysmelie.
(Definition ergänzt von Ensar am 14.11.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 1.003 Gäste online.