Aktfotografie

Definition, Bedeutung

  • Als Aktfotografie bezeichnet man ein Genre der künstlerischen Fotografie, dessen Thema die Darstellung des nackten (Vollakt) oder teilweise nackten (Halbakt) menschlichen Körpers ist.
  • Genre der Kunstkünstlerischen Fotografie; Umsetzung des künstlerischen AktAktes (im Sinne von Darstellung eines nackten menschlichen Körpers) mit den technischen Mitteln der Fotografie

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Aktfotografie' trennt man wie folgt:

  • Aktphotographie
(Definition ergänzt von Furkan am 04.10.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.028 Gäste online.