Aktienrecht

Definition, Bedeutung

Das Aktiengesetz enthält Bestimmungen zur Gründung einer Aktiengesellschaft, außerdem zu den rechten und Pflichten der Organe wie Vorstand, Aufsichtsrat und die Hauptversammlung der Aktionäre.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Aktienrecht' trennt man wie folgt:

  • Ak|ti|en|recht
(Definition ergänzt von Josef am 25.09.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 1.053 Gäste online.