Aktionszentren

Definition, Bedeutung

Gebiete mit quasi stabilem Hoch- oder Tiefdruck, die auf das Wettergeschehen in der Westwindzone einen großen Einfluss ausüben; Beispiele: Aleutentief, Islandtief, Azorenhoch.
(Definition ergänzt von Kaan am 27.10.2016)
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.173 Gäste online.