Akzessibilitätshierarchie

Definition, Bedeutung

  • Die Akzessibilitätshierarchie (engl.: Accessibility Hierarchy, auch Zugänglichkeitshierarchie oder Keenan-Comrie-Hierarchie) ist eine sprachwissenschaftliche Hierarchie, die das syntaktische Verhalten von Relativsätzen in einfachen Hauptsätzen übereinzelsprachlich beschreibt.
(Definition ergänzt von Lilia am 17.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 1.226 Gäste online.