albern

Definition, Bedeutung

  • Adjektiv: alberne Dinge tun, Faxen machen, scherzen
  • Albern war bis 1938 eine eigenständige Gemeinde in Niederösterreich und ist heute ein Bezirksteil des 11. Wiener Gemeindebezirks Simmering sowie eine der 89 Wiener Katastralgemeinden.
  • einfältig-lustig, geistlos-lustig; alberne Leute; ein alberner Film
  • geziert, unnatürlich und etwas komisch; albernes Getue
  • in unpassender und dummer Art lustig
  • kindisch
  • töricht, kindisch; sich albern benehmen
  • Unsinn, Spaß treiben
(Definition ergänzt von Marleen am 18.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung, Reime

Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 934 Gäste online.