Albuminoide

Definition, Bedeutung

Albuminoide eiweißartige Stoffe des Hindegewebes und der Haut, Elastin, Kerstin usw., besser Skleroproteine (= Gerüsteiweiß), durch Fermente nicht angreifbar.
(Definition ergänzt von Mieke am 27.12.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 1.056 Gäste online.