Aleuron

Definition, Bedeutung

Eiweisshaltige Körner in der äusseren, prismatischen, einschichtigen Zellschicht, vorallem in Getreiden, (Kebereiweisse, verantwortlich für Zöliäkie). [Biologie]

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Aleuron' trennt man wie folgt:

  • Aleu|ron
(Definition ergänzt von Kayra am 10.11.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 1.038 Gäste online.