Aliasing

Definition, Bedeutung

Die Erscheinung, daß auf Bildschirmen und Druckern, die nach dem Raster- bzw. Matrixverfahren arbeiten, schräg verlaufende Linien stufig dargestellt werden (man spricht auf vom "Treppenstufen- Effekt"): Eine mögliche Abhilfe besteht darin, benachbarte Bildpunkte durch Farbverläufe anzugleichen: siehe Anti-Aliasing.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Aliasing' trennt man wie folgt:

  • Ali|a|sing
(Definition ergänzt von Jayden am 05.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.012 Gäste online.