Alleinauftrag

Definition, Bedeutung

  • Ein Alleinauftrag, auch Makleralleinauftrag oder Maklerdienstvertrag ist im deutschen Maklerrecht ein Vertrag, der eine ausschließliche Vertragsbeziehung zwischen Makler und Auftraggeber vorsieht.
(Definition ergänzt von Vera am 01.11.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 881 Gäste online.