Allgemeingut

Definition, Bedeutung

  • geistiger Besitz eines jeden, etwas, das jeder kennt; das Wissen um fremde Länder ist längst allgemeingut geworden

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Allgemeingut' trennt man wie folgt:

  • All|ge|mein|gut
(Definition ergänzt von Giuliano am 04.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Wer ist online?

Derzeit sind 939 Gäste online.