Allgemeinheit

Definition, Bedeutung

Öffentlichkeit, alle Leute, die anderen; dieses Gespräch ist nicht für die Allgemeinheit bestimmt; Arbeit, Einsatz für die Allgemeinheit

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Allgemeinheit' trennt man wie folgt:

  • All|ge|mein|heit

Beispielsätze mit dem Begriff 'Allgemeinheit'

  • Für die Allgemeinheit des Satzes beweisen jedoch beide Fälle nichts; denn in beiden Sinnesorganen hat gerade die Natur besondere Kunst aufgewandt, dort um ein System durchsichtiger Medien, hier um eine Zusammenstellung gespannter, oszillationsfähiger Membranen und leichtbeweglicher flüssiger Mittel zu konstruieren.Quelle: Rudolf Hermann Lotze: Medizinische Psychologie
  • Sie würden jedoch noch unsicherer auftreten, wenn sie eine geringere Allgemeinheit in Anspruch nehmen.Quelle: Drei Abhandlungen zur Sexualtheorie - Sigmund Freud
(Definition ergänzt von Angelie am 14.11.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Begriffe mit Allgemeinheit
Wer ist online?

Derzeit sind 965 Gäste online.