allheilmittel

Definition, Bedeutung

  • (nicht existierendes) Medikament zur Behandlung aller möglichen Krankheiten
  • Allheilmittel ist ein Mittel, das gegen alle möglichen Beschwerden hilft. Eine andere Bezeichnung ist Universalmittel.
  • Mittel, das alle Krankheiten oder Missstände beseitigen soll
  • Universalmittel zur Lösung aller Probleme

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'allheilmittel' trennt man wie folgt:

  • All|heil|mit|tel
(Definition ergänzt von Nicole am 22.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 851 Gäste online.