Allotransplantation

Definition, Bedeutung

  • Bei einer Allotransplantation stammt das transplantierte Gewebe nicht vom Empfänger selbst, sondern von einem genetisch nicht-identischen Spender derselben Art.
(Definition ergänzt von Etienne am 28.10.2016)
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.223 Gäste online.