almansor

Definition, Bedeutung

  • Abu Amir Muhammad ibn Abdallah ibn Abi Amir (), genannt , im Deutschen bekannt als Almansor (* um 938 vermutlich bei Algeciras; † 10. August 1002 in Medinaceli) war faktischer Alleinherrscher von 978 bis 1002 für den Umayyaden-Kalifen im Kalifat von Córdoba.
(Definition ergänzt von Eric am 17.09.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 820 Gäste online.