Altersklassenwald

Definition, Bedeutung

  • Der Altersklassenwald (in der herrschenden Betriebsform des schlagweisen Hochwaldes) ist die nach wie vor in Deutschland und Europa vorherrschende Betriebsform zur forstwirtschaftlichen Holzerzeugung.
(Definition ergänzt von Nelia am 20.09.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 1.127 Gäste online.