Alterssoziologie

Definition, Bedeutung

soziologische Forschungen über Altern und soziale Gruppen höheren Alters, verfolgt Fragestellungen wie z.B. Altersaufbau der Bevölkerung (Vergreisung der Gesellschaft), Beruf und Pensionierung (Einstellung zum Ruhestand), familiale Situation (Auflösung des Mehrgenerationen-Haushalts und Vereinsamung), die Betreuungssituation (Hilfen von Öffentlichkeit, Gemeinde, Nachbarschaft, soziale Netzwerke).

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Alterssoziologie' trennt man wie folgt:

  • Al|ters|so|zi|o|lo|gie
(Definition ergänzt von Samia am 03.10.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 812 Gäste online.