Alterswertminderung

Definition, Bedeutung

  • Die Alterswertminderung bezeichnet die Abnahme des Wertes einer Sache während ihrer Lebensdauer bzw. Gesamtnutzungsdauer aufgrund von Verschleiß, Abnutzung, Verbrauch oder aufgrund von Alterungsvorgängen.
(Definition ergänzt von Lionel am 22.10.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 796 Gäste online.