alveolarfortsatz

Definition, Bedeutung

  • Der Alveolarfortsatz (Processus alveolaris) ist der Teil des Ober- und Unterkiefers bei Säugetieren, der die Zahnfächer (Alveolen) trägt.
(Definition ergänzt von Verena am 04.11.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 993 Gäste online.