Ambe

  • Definition, Bedeutung

    die (_,_n): Math eine Verbindung zweier Größen in der Kombinationsrechnung
    • behaglich, freudig auf sich wirken lassen
    • eine zumeist angenehm schmeckende Speise oder Getränk zu sich nehmen
    • er genießt bei seinen Kollegen sehr hohes Ansehen, großes Vertrauen er steht bei seinen Kollegen in hohem Ansehen, er hat ihr Vertrauen
    • erhalten, bekommen; er hat eine gute Schulbildung, gute Erziehung genossen
    • etwas erleben, erfahren, erhalten; an etwas teilhabend sein
    • Genuss, Freude, Lust an, bei oder für etwas empfinden
    • jemandes Wohlwollen erfahren 
    • mit Wohlbehagen zu sich nehmen, mit Freude sehen, hören, fühlen, erleben; Speisen, den Wein genießen; den schönen Ausblick, die Sonne genießen; er genießt seinen Ruhestand; er ist heute nicht zu genießen (ugs.) er ist heute unausstehlich, sehr schlecht gelaunt

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Ambe' trennt man wie folgt:

  • Am|be

(Definition ergänzt von William am 29.09.2016)

Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 774 Gäste online.