Ambidextrie

Was ist eine Ambidextrie?

Definition, Bedeutung

Die Definition für "Ambidextrie" lautet, gleiche Geschicklichkeit mit beiden Händen.

Das Wort Ambidextrie bezeichnet beim Menschen die Fähigkeit, die eigenen Arme oder Beine völlig gleichwertig einzusetzen, siehe Händigkeit

Schreibweise

Die richtige Schreibweise ist: Ambidextrie

Wortart

Ambidextrie ist ein Substantiv, Nomen (Hauptwort).

Herkunft, Abstammung

das Wort stammt aus dem lateinischen und bedeutet im lateinischen „Beide rechts“

Verwendung

Wie wird das Wort 'Ambidextrie' verwendet?

"Durch seine Ambidextrie, kann er mit beiden Händen gleichermaßen gut schreiben. "

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Ambidextrie' trennt man wie folgt:

  • Am|bi|dex|trie
(Definition ergänzt von Eylül am 10.09.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 775 Gäste online.