Amblyopie

Definition, Bedeutung

Amblyopie, funktionelle Sehschwäche ohne organische Störung, die nicht ausgeglichen werden kann; vermutlich Folge von Veränderungen im Zentralnervensystem.
(Definition ergänzt von Edda am 05.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.051 Gäste online.