Ammenwachstum

Definition, Bedeutung

  • Als Ammenwachstum, synonym auch als Ammenphänomen oder Satellitenwachstum, wird das Wachstum des Bakteriums Haemophilus influenzae bezeichnet, wenn er auf Blutagarplatten nur mit Hilfe einer zweiten Bakterienart wachsen kann.
(Definition ergänzt von Maxim am 29.12.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 864 Gäste online.