Amplitudenregelung

Definition, Bedeutung

  • Die Amplitudenregelung (auch Amplitudensteuerung genannt) dient zur Leistungsregelung elektrischer Verbraucher, die mit Wechselspannungen betrieben werden.
(Definition ergänzt von Tyron am 09.10.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 910 Gäste online.