Analyseeinheit

Definition, Bedeutung

Als Analyseeinheit bezeichnet man bei der Inhaltsanalyse die einzelnen Gegenstände der Untersuchung, für die ein eigener Codebogen, bzw. ein Fall bei der Datenanlyse angelegt wird. Meist sind die Analyseeinheiten Beiträge oder Bilder (z.B. ein Codebogen pro analysiertem Magazin-Artikel; ein Fall im SPSS-Datensatz enthält die Daten über einen Magazin-Artikel) oder Aussagen (dann ist ein Fall im Datensatz eine Aussage und die Eigenschaften eines Artikels oder Beitrages ergeben sich aus mehreren Fällen, bzw. sind auf mehreren Codebögen verzeichnet).

Basis für Analysen und Prozentuierungen ist (fast) immer die Zahl der Analyseeinheiten.
(Definition ergänzt von Sara am 04.10.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 887 Gäste online.