anamorphotisch

Definition, Bedeutung

der (_s, _e): opt. Entzerrungsvorsatz für Aufnahme u. Wiedergabe von Breitwandfilmen

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'anamorphotisch' trennt man wie folgt:

  • ana|mor|pho|tisch

Beispielsätze mit dem Begriff 'anamorphotisch'

  • So ist denn das Bild, das unserer Deutung auf eine äußere Welt entgegensieht, stets eine anamorphotisch verschobene Darstellung derselben, behaftet mit allen den Irrtümern, die aus der Verschiedenheit einer körperlichen Gestalt und ihrer Projektion auf eine Fläche hervorgehn müssen.Quelle: Rudolf Hermann Lotze: Medizinische Psychologie
(Definition ergänzt von Lionel am 13.10.2016)
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 860 Gäste online.