Anblick

Definition, Bedeutung

  • Bild, welches sich dem Betrachter bietet
  • Bild; es war ein herrlicher, ein trostloser anblick; der anblick der frühlingshaften Landschaft; bei ihrem anblick erschrak ich als ich sie sah
  • das Anblicken; beim anblick der festlich gedeckten Tafel; beim ersten anblick
  • ohne Plural: das Anblicken, das Ansehen, das Betrachten

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Anblick' trennt man wie folgt:

  • An|blick
(Definition ergänzt von Jolie am 13.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung

Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.072 Gäste online.