Andenken

Definition, Bedeutung

  • Andenken bezeichnet ein Erinnerungsstück oder das Erinnern an eine (verstorbene) Person.
  • Andenken ist
  • Gedenken, Erinnern; zum A. an diesen Moment, an diesen Tag
  • Gegenstand, der an etwas erinnern soll; Syn. Souvenir; ich schenke es dir als A.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Andenken' trennt man wie folgt:

  • an|den|ken

Beispielsätze mit dem Begriff 'Andenken'

  • Der gewöhnliche Inhalt des wachen Lebens äußert seinen Einfluß auf die Wahl der Vorstellungen, die zu dem Keime des Traums hinzutreten; lebhaftes Andenken an geliebte Personen deutet jeden entstehenden Eindruck auf ihre Schicksale; die herrschende körperliche und geistige Stimmung bedingt die Heiterkeit oder den ängstlichen Charakter der Traumgefühle und mit ihnen weiterwirkend die Entwicklung der Vorstellungswelt.Quelle: Charles Dickens - Londoner Skizzen - Sketches by Boz
(Definition ergänzt von Lea am 11.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung

Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 995 Gäste online.