Anderskosten

Definition, Bedeutung

  • Anderskosten sind eine Kostenkategorie in der Kostenrechnung, die zwar eine Entsprechung im Aufwand der Finanzbuchhaltung hat, aber aufgrund anderer Rechnungsziele anders bewertet wird.
(Definition ergänzt von Korbinian am 19.12.2016)
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.015 Gäste online.