anerziehen

Definition, Bedeutung

  • jmdm. etwas anerziehen durch Erziehung beibringen, angewhnen; einem Kind gute Manieren, Ordnung, Pnktlichkeit anerziehen

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'anerziehen' trennt man wie folgt:

  • an|er|zie|hen
(Definition ergänzt von Salome am 14.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 770 Gäste online.