Anfänger

Definition, Bedeutung

  • Architektur: steinernes Widerlager eines Bogens oder Gewölbes auf einem tragenden Gesims, einem Pfeiler oder dem Kapitell einer Säule
  • ein absoluter Laie / Amateur / Unkundiger / Neuling 
  • jmd., der eine Ausbildung anfängt, der am Beginn einer Ausbildung steht
  • Person, die mit etwas erst kürzlich begonnen hat und dadurch wenig Sachkenntnisse besitzt
  • Unter einem Anfänger versteht man

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Anfänger' trennt man wie folgt:

  • An|fän|ger
(Definition ergänzt von Emilio am 24.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 1.043 Gäste online.