Anführungsstrich

Definition, Bedeutung

  • Typografie, meist Plural: immer doppelt gesetztes Schriftzeichen (Interpunktionszeichen), mit dem eine direkte Rede, ein Zitat gekennzeichnet oder einzelne Wörter hervorgehoben werden

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Anführungsstrich' trennt man wie folgt:

  • An|füh|rungs|strich
(Definition ergänzt von Sahra am 16.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Reime

Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 768 Gäste online.