angeben

vielbillig.de Jetzt günstig Visitenkarten drucken.  500 Stück ab € 17,35. Kostenloser Standardversand!

vielbillig.de

Anzeige

Definition, Bedeutung

1. Mitteilung machen: hinweisen, mitteilen, behaupten

2. sich wichtiger erscheinen lassen als man ist: prahlen, protzen

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'angeben' trennt man wie folgt:

  • an|ge|ben

Beispielsätze mit dem Begriff 'angeben'

  • So leicht sich nun eine unstetige Erregung der Zentralorgane durch beständig wechselnde Impulse denken läßt, der jene versatile, von Wahn zu Wahn fortschweifende, alle äußern Wahrnehmungen schnell in diesen Strudel hineinziehende Form der allgemeinen Vesania entspricht, so leicht lassen sich auch somatische und intellektuelle Bedingungen angeben, die zu einseitigem Wahnsinn, zu Monomorien oder fixen Ideen führen.Quelle: Rudolf Hermann Lotze: Medizinische Psychologie
(Definition ergänzt von Tanja am 25.01.2017)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung, Reime

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 921 Gäste online.