angestelltenversicherungsgesetz

Definition, Bedeutung

  • Mit dem Angestelltenversicherungsgesetz (AVG) vom 28. Mai 1924 wurde das „Versicherungsgesetz für Angestellte” (VGfA) vom 20. Dezember 1911 neu gefasst.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'angestelltenversicherungsgesetz' trennt man wie folgt:

  • An|ge|stell|ten|ver|si|che|rungs|ge|setz
(Definition ergänzt von Theodor am 19.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 770 Gäste online.