angiografie

Definition, Bedeutung

  • Angiografie bzw. -graphie nennt man in der Medizin die Darstellung von Gefäßen, meist Blutgefäßen mittels diagnostischer Bildgebungsverfahren, beispielsweise Röntgen oder Magnetresonanztomografie (MRT).
  • Medizin: Darstellung von durch Kontrastmittel sichtbar gemachten Gefäßen, insbesondere von Blutgefäßen, mithilfe des Röntgens oder der Magnetresonanztomografie
  • Meinten Sie Angiographie

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'angiografie' trennt man wie folgt:

  • Angiographie
(Definition ergänzt von Nelly am 11.10.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 1.069 Gäste online.