Anidulafungin

Definition, Bedeutung

Arzneimittel aus der Gruppe der Echinocandine, das zur systemischen Therapie von Candida-Mykosen verwendet wird (Antimykotikum). UAW: u.a. Herz-Kreislauf-Störungen, entzündliche Reaktionen am Infusionsort, Laborwertveränderungen.
(Definition ergänzt von Kim am 01.10.2016)
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.127 Gäste online.