anilinleder

Definition, Bedeutung

  • Anilinleder ist der umgangssprachliche Begriff für ein ausschließlich mit löslichen Farbstoffen durchgefärbtes Leder, das keine Abdeckung durch Deck- oder Pigmentbeschichtung (Zurichtung) aufweist.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'anilinleder' trennt man wie folgt:

  • Ani|lin|le|der
(Definition ergänzt von Kerim am 23.10.2016)
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.077 Gäste online.