Anknüpfung

Definition, Bedeutung

  • Anknüpfung ist im Internationalen Privatrecht (IPR) die Bezeichnung für die Verbindung zwischen Tatbestand und Rechtsfolge einer Kollisionsnorm.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Anknüpfung' trennt man wie folgt:

  • An|knüp|fung
(Definition ergänzt von Mayra am 08.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Reime

Begriffe mit Anknüpfung
Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 712 Gäste online.