Anlegerschutz

Definition, Bedeutung

  • Anlegerschutz bezeichnet die Gesamtheit der Bestrebungen und Maßnahmen, die Menschen in ihrer Rolle als Anleger schützen sollen.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Anlegerschutz' trennt man wie folgt:

  • An|le|ger|schutz
(Definition ergänzt von Ilias am 01.10.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 1.231 Gäste online.