anorganisch

Definition, Bedeutung

mineralisch entstanden; unbelebt, nicht vom Lebewesen stammend; nicht die Kohlenstoffverbindungen betreffend

  •  nicht nach bestimmten, natürlichen Regeln ablaufend
  • von Lauten oder Buchstaben: ohne morphologische Notwendigkeit, zumeist aus phonologischen Gründen eingeschoben (Linguistik)

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'anorganisch' trennt man wie folgt:

  • an|or|ga|nisch
(Definition ergänzt von Emirhan am 07.11.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.197 Gäste online.